Badspiegel FAQ

1. Kann ich den Spiegel hoch / quer aufhängen?

Bei jedem Badspiegel haben Sie die Möglichkeit die Breite und Höhe des Spiegels zu wählen. Dies ist auch die Orientierung in welcher der Spiegel aufgehängt wird, ein nachträgliches Drehen des Badspiegels ist sowohl bei vormontierten als auch bei lose beigelegten Halterungen nicht möglich. Achten Sie bei der Bestellung daher unbedingt auf die korrekte Maßangabe.

2. Welches Spiegelmaß brauche ich? Wie ermittle ich die optimale Größe

Soll der Spiegel direkt über einem Waschplatz hängen? Dann richten Sie die Breite des Spiegels am besten nach diesem Platz. Die Höhe des Spiegels sollten Sie nach der größten Person im Haushalt wählen. Dabei sollte die obere Kante des Spiegels diese Person um mindestens 10 cm überragen. Wenn Sie sich bei den Maßen nicht sicher sind, bestellen Sie den Spiegel lieber etwas größer. Denn ein größerer Spiegel lässt Ihr Badezimmer tiefer und weitläufiger wirken. Eine gute Hilfe ist es auch, wenn Sie sich den Platz des Spiegels einmal mit Kreppband abkleben. So können Sie gut sehen, wie es hinterher mit dem Spiegel aussehen würde.

3. Kann ich den Spiegel flächenbündig einbauen?

Bei einer flächenbündigen Montage beachten Sie bitte folgendes: Wir fertigen mit einer Toleranz von +/- 1 mm. Außerdem empfehlen wir zu allen Seiten des Spiegels 3 cm Luft zu lassen. Diese 3 cm benötigen Sie zum Einhängen des Spiegels in die Montageschienen.

4. Welches Spiegelmaß brauche ich? Wie ermittle ich die optimale Größe

Soll der Spiegel direkt über einem Waschplatz hängen? Dann richten Sie die Breite des Spiegels am besten nach diesem Platz. Die Höhe des Spiegels sollten Sie nach der größten Person im Haushalt wählen. Dabei sollte die obere Kante des Spiegels diese Person um mindestens 10 cm überragen. Wenn Sie sich bei den Maßen nicht sicher sind, bestellen Sie den Spiegel lieber etwas größer. Denn ein größerer Spiegel lässt Ihr Badezimmer tiefer und weitläufiger wirken. Eine gute Hilfe ist es auch, wenn Sie sich den Platz des Spiegels einmal mit Kreppband abkleben. So können Sie gut sehen, wie es hinterher mit dem Spiegel aussehen würde.

5. Kann ich den Spiegel flächenbündig einbauen?

Bei einer flächenbündigen Montage beachten Sie bitte folgendes: Wir fertigen mit einer Toleranz von +/- 1 mm. Außerdem empfehlen wir zu allen Seiten des Spiegels 3 cm Luft zu lassen. Diese 3 cm benötigen Sie zum Einhängen des Spiegels in die Montageschienen.

6. Welchen Wandabstand benötige ich?

Der Wandabstand des Spiegels richtet sich nach der Beleuchtungsart und Zusatzausstattung. Spiegel ohne Beleuchtung weisen einen Wandabstand von lediglich 13 mm auf, sofern diese keine Zusatzausstattung erhalten. Mit Zusatzausstattung erhöht sich der Wandabstand bei unbeleuchteten Spiegeln auf 30 mm. Beleuchtete Spiegel weisen einen Wandabstand von 30 mm auf. Eine Ausnahme bilden die Modellserie Vita und Florenz mit 20 mm Wandabstand (30 mm mit der Zusatzausstattung Frontsteckdose, Frontschalter oder Bluetooth Lautsprecher).

7. Gibt es Materialunterschiede bei den Modellen?

Das Material des Spiegelglases ist bei allen Modellen das Gleiche. Hier gibt es keine Unterschiede. Unterschiede in den Materialien gibt es bei den verschiedenen Beleuchtungsarten.

8. Wie schwer ist der Spiegel?

Glas hat eine Masse von 2,5 kg pro m². Demnach ergibt sich je 1m² Glas und einer Stärke von 6 mm 15kg Gewicht. Um das genaue Gewicht des Spiegels zu errechnen, nehmen Sie folgende Formel: Maße in cm!! [((BxH) x 0,6) / 1000] x 2,5

9. Welche Maße sind möglich?

Wir können ganze Zahlen in Millimeter fertigen. (Beispiel: 653 mm = 65,3 cm, 1058 mm = 105,8 cm)

10. Ist der Spiegel millimetergenau?

Wir fertigen mit einer Fertigungstoleranz von +/- 1 mm. Die Toleranz entsteht beim Zuschneiden (Brechen) des Spiegelglases. Es ist immer abhängig davon, wie das Glas nach dem Anschneiden bricht.

11. Ist der Spiegel hell genug?

Das ist von Ihrer grundsätzlichen Beleuchtung im Badezimmer (oder am Montageort) abhängig. Zu Anfang Ihrer Bestellung sollten Sie sich überlegen, welche Beleuchtung Sie am Spiegel wünschen. Dazu sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

1. Soll die Beleuchtung im Spiegel integriert sein oder wünsche ich eine Aufbauleuchte über dem Spiegel? Entsprechend auswählen können Sie hier: Übersicht Schreiber-Design Badspiegel.

2. Habe ich neben dem Licht an dem Spiegel weitere Beleuchtungen im Badezimmer? Oder ist die Beleuchtung des Spiegels vielleicht die einzige im ganzen Badezimmer? Wenn Sie grundsätzlich ausreichend Beleuchtung im Badezimmer haben, empfehlen wir unsere gut beleuchteten Spiegeln mit LED-Band . Aus folgenden Modellen können Sie wählen, wenn das Licht an dem Spiegel die einzige Beleuchtung in Ihrem Badezimmer sein wird, oder die vorhandenen Deckenleuchten nicht ausreichend sind: Schreiber Design Flächen-LED Spiegel.Diese Modelle sind ausreichend lichtstark, sie reichen zum Schminken oder Rasieren ohne weitere Beleuchtung aus. 3. Wie groß / breit soll mein Spiegel werden? Dazu sprechen wir folgende Empfehlung aus: Bis zu einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens Spiegel Beleuchtung seitlich. Ab einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens seitlich + oben.

Die von uns eingesetzten LED-Beleuchtungsarten im Vergleich:

Beleuchtungsart Watt / pro laufenden Meter Lumen / pro laufenden Meter Gesamttiefe (ohne Ausstattung) Farbwiedergabe Lebensdauer Lebensdauer in Jahren (bei einem täglichen Betrieb von 2,5 Stunden)
LED-Band 13W 1260lm 37mm sehr gut
Ra>90
50000 Stunden ca.54 Jahre
Schreiber Flächen LED 26W 2600lm 37mm sehr gut
Ra>90
50000 Stunden ca.54 Jahre
AC-LED 15W 1600lm 37mm gut
Ra>80
30000 Stunden ca. 32,5 Jahre
Aufbau-Spiegelleuchten 3-12W Je nach Leuchte 37mm Je nach Modell Je nach Modell Je nach Modell

12.Welche Beleuchtungsart benötige ich?

1. Soll die Beleuchtung im Spiegel integriert sein oder wünsche ich eine Aufbauleuchte über dem Spiegel? Entsprechend auswählen können Sie hier: Übersicht Schreiber-Design Badspiegel.

2. Habe ich neben dem Licht an dem Spiegel weitere Beleuchtungen im Badezimmer? Oder ist die Beleuchtung des Spiegels vielleicht die einzige im ganzen Badezimmer? Wenn Sie grundsätzlich ausreichend Beleuchtung im Badezimmer haben, empfehlen wir unsere gut beleuchteten Spiegeln mit LED-Band . Aus folgenden Modellen können Sie wählen, wenn das Licht an dem Spiegel die einzige Beleuchtung in Ihrem Badezimmer sein wird, oder die vorhandenen Deckenleuchten nicht ausreichend sind: Schreiber Design Flächen-LED Spiegel.Diese Modelle sind ausreichend lichtstark, sie reichen zum Schminken oder Rasieren ohne weitere Beleuchtung aus.

3. Wie groß / breit soll mein Spiegel werden? Dazu sprechen wir folgende Empfehlung aus: Bis zu einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens Spiegel Beleuchtung seitlich. Ab einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens seitlich + oben.

13. Ist die LED Beleuchtung austauschbar?

Die LED Beleuchtung an unseren Spiegel ist austauschbar.

14. Wie wird der Spiegel angeschlossen? Wo ist der Elektroanschluss?

Damit Sie von Außen keine Leitungen sehen können, sollte sich der Stromanschluss hinter dem Spiegel befinden. Der Spiegel wird mit einer flexiblen Anschlussleitung ausgestattet, mit dieser kommen Sie nahezu an jede Stelle hinter dem Spiegel.
Sollten Sie sich erst in der Planung des Badezimmers befinden, empfehlen wir den Wandauslass mittig vom Spiegel zu setzen, oder ca. 10cm von der Spiegelaußenkante zur Mitte hin versetzt. So sind sie immer auf der sicheren Seite und es erleichtert Ihnen die Montage.

15. Wie ist die Beleuchtung angebracht?

Die offenen Profile der LED-Bänder und auch die geschlossenen Profile der FlächenLEDs werden auf der Spiegelrückseite aufgeklebt. Zusätzlich wird ein entsprechender Trafo mit verbaut und aufgeklebt, so dass der Spiegel komplett anschlussfertig geliefert wird.

16. Kann ich LED Lichtpunkte sehen?

Unsere verbauten LEDs sind so qualitativ hochwertig, dass Sie, von vorne betrachtet, keine Lichtpunkte sehen können. Und das bereits ohne lichtdurchlässige Seitenverblendung. Sollten Sie auf Grund der Beschaffenheit Ihres Badezimmers hinter den Spiegel schauen können (Spiegel hängt seitlich neben der Tür, Spiegel hängt seitlich neben einer Dusche, Badewanne, ....) können Sie bei den Spiegeln mit Ambiente Beleuchtung direkt in die LED-Bänder schauen. Hier empfehlen wir dann die lichtdurchlässige Seitenverblendung. Diese ist von der einen Seite entsprechend lichtdurchlässig und von der anderen Seite "mattiert", so dass Sie nicht mehr in die offenen LEDbänder schauen können.

17. Kann ich den Spiegel mit meinem Wandschalter schalten?

Unsere Spiegel werden über einen 230V-Anschluss angeschlossen. Diesen 230V-Anschluss können Sie an einen vorhandenen Wandschalter bei sich vor Ort oder an Dauerstrom anschließen. Vorhandene Dimmer müssen unbedingt auf unser Vorschaltgeräte abgestimmte sein.

18. Ist die Beleuchtung dimmbar?

Unsere LED und Leuchtstoff Spiegel sind dimmbar wenn Sie die passende Zusatzausstattung auswählen. Es gibt mehrere Möglichkeiten den Spiegel dimmbar zu gestalten. Von Touchpanel direkt im Spiegelglas bis Steuerung über Ihr Smarthome System bietet der Konfigurator auf der Produktseite zahlreiche Lösungen. Auch ist es möglich den Spiegel über Ihren vorhandenen Wanddimmer etc. zu dimmen, wenn Sie im Konfigurator die passende Option wählen. Weitere Informationen zu der Dimmbarkeit finden Sie hier.

19. Kann ich den Spiegel abholen?

Wenn Sie eine Abholung wünschen, können Sie dieses bei der Bestellung mit angeben. Dadurch, dass der Versand eines Spiegels kostenlos, sicher und schnell ist, entstehen Ihnen durch eine Abholung jedoch keine Vorteile.

20. Kann ich die Lichtfarbe wechseln?

Bei unseren Badspiegeln mit LED-Beleuchtung können Sie standardmäßig aus den Lichtfarben Warmweiß und Neutralweiß wählen. Möchten Sie sich nicht auf eine Lichtfarbe festlegen bietet der Konfigurator viele Möglichkeiten für umschaltbare Lichtfarben. Über 3-Wegeschalter direkt am Spiegel oder Funkschalter bis hin zur Steuerung über Ihr Smarthome System können wir Ihnen die passende Lösung bieten. Mehr Informationen zu umschaltbaren Lichtfarben finden Sie hier.

21. Wie hoch ist der Stromverbrauch?

Den entsprechenden Stromverbrauch geben wir bei jedem einzelnen Produkt in seiner Beschreibung mit an. Gerne sehen Sie dort nach.

22. Hat der Spiegel einen Stecker?

Standardmäßig können Sie den Spiegel über einen 230V-Anschluss an Dauerstrom oder an einen Wandschalter anschließen. Wenn Sie einen Stecker wünschen, können Sie diesen gerne bei uns anfragen.

23. Wo ist der Stromanschluss?

Unsere Spiegel werden mit einer ca. einem Meter langen Leitung versehen. Damit können Sie einen großen Bereich hinter dem Spiegel abdecken. Bitte beachten Sie, dass sich Ihr Stromanschluss nicht auf einer Beleuchtungseinheit befindet.

24. Wo sollte ich die Lichtfelder wählen, wenn der Spiegel die einzige Lichtquelle in dem Badezimmer ist?

Dazu sprechen wir folgende Empfehlung aus: Bis zu einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens seitlich. Ab einem Meter Spiegelbreite - Beleuchtung mindestens seitlich + oben. Als lichtstarkes Modell empfehlen wir das Modell COMFORT oder VITA.

25.Wie wird die Glasablage am Spiegel befestigt?

Für die Befestigung der Glasablage bohren wir je nach Länge bis zu 4 Löcher in den Spiegel. Dazu liefern wir dann entsprechende Halterungen, so dass Sie die Glasablage ausschließlich an dem Spiegel befestigen können. Breite der Ablage: 300 mm - 990 mm = 2 Halterungen, 1000 mm - 1490 mm = 3 Halterungen, 1500 mm - 2500 mm = 4 Halterungen

26. Wird die Aufbauleuchte an dem Spiegel befestigt oder an der Wand?

Unsere klassischen Aufbauleuchten werden direkt an dem Spiegel befestigt. Bitte beachten Sie dabei den Mindestabstand zwischen Wand und Spiegelrückseite. Dieser ist bei jeder Leuchte mit angegeben. Neu im Angebot haben wir auch klassische Wand- und Deckenleuchten.

27. Wenn ich den Stecker aus der Steckdose ziehe, ziehe ich dann nicht den ganzen Spiegel von der Wand weg?

Auch für dieses Phä­no­men haben wir im Laufe der Jahre eine einfache aber dennoch raf­fi­nierte Lösung entwickelt. All unsere beleuchteten Spiegel ab einer Breite von 45cm (+ kleinere Spiegel mit Steckdose) erhalten stan­dard­mä­ßig einen Magneten. Auf der Spiegelrückseite bringen wir eine magnetische Platte an. Den dazugehörigen Magneten verschrauben Sie an passender Position in Ihrer Wand. Sobald Sie den Spiegel nun aufhängen, zieht der Magnet die Gegenplatte an, der Spiegel sitzt sicher und fest. Nun ziehen Sie diesen auch nicht mehr von der Wand weg, wenn Sie einen Stecker aus der Spiegelsteckdose entfernen.

28. Wo genau sitzt die Glasablage an dem Spiegel? (Entfernung zu der Unterkante / mit und ohne Beleuchtung unten)

Die Glasablagen mit fein polierten Kanten haben eine Stärke von 8 mm und sind je nach Wunsch 10 oder 15 cm tief. Das einfache Anbringen der Ablage erfolgt mit hochglanzpolierten Edelstahlhalterungen (im Lieferumfang). Die Ablage hat pro Meter eine Tragkraft von 2 Kilogramm. Die Spiegelablage wird 3 cm über der unteren Spiegelkante montiert (bei Spiegeln die unten über ein Lichtfeld verfügen ca. 5 cm über dem Lichtfeld) und ist immer 5 cm kürzer als Ihre gewählte Spiegelbreite. Wenn Sie ein anderes Maß oder spezielle Position der Spiegelablage wünschen schreiben Sie dies bitte in den Bestellkommentar oder sprechen uns vor der Bestellung an.

29. BasicSpiegel mit umlaufender Verblendung warum

Normale Verblendung ist als Sichtschutz ausreichend, die umlaufende Verblendung macht bringt auch eine geichmäßiges Licht nach oben und unten. Der Spiegel ist umlaufend geschlossen das ist ein Vortei für die Reinigung.

30. Hängt der Spiegel nicht schräg, wenn ich diesen eingehängt habe?

Damit der Spiegel an der Spiegelunterseite nicht "schräg" hängt, erhält er, von uns vormontiert, auf der Rückseite, so genannte Wandabstandhalter. Diese sorgen dafür, dass der Spiegel an jeder Stelle den gleichen Wandabstand hat. Zusätzlich verfügt der Spiegel im unteren Bereich über eine Magnethalteplatte. Der Magnet wird an der Wand montiert und verhindert das Wackeln des Spiegels z. B. beim Putzen.